• TSHANGKHA CENTRAL SCHOOL – Paten gesucht!

    ASIA Deutschland sucht momentan dringend Paten für das erste ASIA Patenschaftsprojekt für Kinder in Bhutan! Seit Herbst 2023 haben wir für 13 Schüler der TSHANGKHA CENTRAL SCHOOL zunächst  aus einer zweckgebunden Einzelspende die Schulausbildung finanziert. Ab Juli 2024 sollen für diese 13 Kinder persönliche Paten sorgen, die die Kinder während der nächsten Jahre mit einer jährlichen Patenschaftszahlung von 300 EUR begleiten wollen. 

    Bei Interesse an der Übernahme einer Patenschaft melden Sie sich gerne bei unserer Geschäftsstelle, per Email oder direkt über das Kontaktformular.

    Mehr zur Tshangka Central School…

    Die Tshangkha Central School liegt in Zentral-Bhutan, in der Tangsibje Gewog von Trongsa Dzongkhag. Die Schule ist als Pilotschule anerkannt für ein Programm zur Erlangung der Hochschulreife, über ein Bildungssystem, dass eine ganzheitliche Entwicklung der Schüler über fünf Hauptgebiete beinhaltet. Die Schule bietet einen umfassenden Lehrplan, der sich von der Vorschule bis zur zwölften Klasse (Ende der Oberstufe) erstreckt.

    Die wesentliche Stärke der Schule liegt in deren Fähigkeit, sehr unterschiedlichen Schülern verschiedenen Alters, auch solchen, die besondere erzieherische Bedürfnisse haben, eine außergewöhnliche Schulbildung zu bieten. Dennoch hat die Schule Probleme, die auf den Mangel an modernen Lehr- und Unterrichtsmitteln und einer angemessenen Infrastruktur zurückzuführen sind – Faktoren die den Unterrichtserfolg hindern können.

    Tshangkha Central School

    Außerdem kann der wirtschaftliche Hintergrund eines erheblichen Teils der Schüler ein Hinderungsgrund für effektives Lernen darstellen, da sie aus armen Familien stammen, die kaum Zugang zu ausreichend Lehrmitteln haben. Diese Schüler haben Schwierigkeiten ihre nötigsten Bedürfnisse zu befriedigen, zum Beispiel Kleidung, Uniformen, Toilettenartikel und Schreibmaterialien.

    Angesichts der Tatsache, dass viele Schüler momentan wirklich verzweifelt sind, hat ASIA seit 2023 auf Bitten des Schulleiters beschlossen, die Schule und bestimmte Schüler durch das Long Distance Sponsorship Project zu unterstützen.


    Weitere Details zum Patenschaftsprojekt der Tshangkha Central School finden Sie im folgendem PDF (en):

    Tshangkha Central School – Project Description

    Weitere Informationen zu unseren Patenschaften finden Sie hier.


  • Presseartikel zu ASIA Deutschland in der Süddeutschen Zeitung

    Am 29.01.2024 erschien in der Süddeutschen Zeitung folgender Artikel zu unseren humanitären Projekten inklusive einem Porträt von Wolfgang Schweiger von ASIA Deutschland.

    Süddeutsche Zeitung vom 29.01.2024 oder direkt bei sueddeutsche.de

    Herzlichen Dank an alle Besucher und Spender des diesjährigen Benefizkonzerts am vergangenen Sonntag in Seefeld!


  • Presseartikel zu humanitären Hilfsprojekten von ASIA im vergangenen Jahr

    Am 03.01.2024 erschien im Starnberger Merkur folgender Artikel zu den humanitären Hilfsprojekten von ASIA Deutschland in der Ukraine, der Katastrophenhilfe nach dem Erdbeben in Nepal, Hilfsprojekten in der Himalayaregion rund um Tibet sowie Patenschaften für tibetische Kinder und Jugendliche in Nepal, Nordindien und Bhutan. Hierbei auch nochmal der Hinweis auf das kommende ASIA Benefizkonzert am 28.01.2024 auf Schloss Seefeld.

    Starnberger Merkur vom 03.01.2024


  • ASIA Rundbrief 2023 und ASIA Benefizkonzert mit Wen-Sinn Yang and Friends am 28.01.2024

    Den ASIA Rundbrief für das Jahr 2023 können Sie hier online als PDF aufrufen.
    Zudem möchten wir Sie auf das am 28.01.2024 im Schloss Seefeld stattfindende Benefizkonzert mit Wen-Sinn Yang and Friends hinweisen. Weitere Infos und Kartenvorbestellung unter Veranstaltungen.

    ASIA Rundbrief 2023


  • Update zur Hilfe von ASIA Deutschland in der Ukraine

    Mit dem Schreiben unter folgendem Link, möchten wir Sie über die Hilfe von ASIA Deutschland in der Ukraine auf dem Laufenden halten.

    Update ASIA Ukraine Hilfe


  • ASIA Rundbrief 2022

    Den ersten ASIA Rundbrief für das Jahr 2022 können Sie hier online als PDF aufrufen.

    ASIA Rundbrief 2022


  • Presseartikel zur ASIA Hilfe in der Ukraine

    Am 07.11.2022 erschien im Starnberger Merkur folgender Artikel zur Hilfe von ASIA in der Ukraine.

    Starnberger Merkur vom 07.11.2022


  • ASIA hilft in der Ukraine

    Seit 24. Februar 2022 wird die Ukraine von einem schrecklichen Angriff erschüttert. Vor allem die nicht geflohene Zivilbevölkerung, darunter immer noch viele Kinder, sind die Hauptleidtragenden, wesentliche Teile der Infrastruktur der Ukraine sind unterdessen zerstört. Eine große Anzahl lebensbedrohlich verletzter Kinder, Frauen und Männer muss mit Schuß- und Explosionsverletzungen durch Bomben und Minen in den in Frontnähe noch verbliebenen Krankenhäusern versorgt werden. Das einheimische Personal arbeitet am Limit, in den teils zerstörten Krankenhäusern fehlt es an allem. Angesichts dieser tragischen Situation und durch die engen Beziehungen zur Ukraine des ASIA Gründers Namkhai Norbu Rinpoche, der dort viele Schüler hat, hatte ASIA beschlossen, auch in der Ukraine zu helfen.
    Unter folgendem Link finden Sie Informationen, wie ASIA Deutschland in den letzten Monaten humanitär in den Frontgebieten der Ukraine geholfen hat sowie Pläne für weitere Aktivitäten dort.

    ASIA hilft in der Ukraine


  • Presseartikel zu 20 Jahren ASIA Deutschland

    Am 06.10.2021 erschien im Münchener Merkur folgender Artikel zur Arbeit von ASIA Deutschland der letzten 20 Jahre.

    Münchener Merkur vom 06.10.2021


  • Erster ASIA Rundbrief 2021

    Den ersten ASIA Rundbrief für das Jahr 2021 können Sie hier online als PDF aufrufen.

    ASIA Rundbrief 2021


FIRST HUMANITARIAN AID IN NEPAL – Report of January 24 2024

FIRST HUMANITARIAN AID IN NEPAL – Report of January 24 2024

ASIA team composed by 4 people left from Kathmandu on January 9th to join the areas affected by the earthquake in north-west of Nepal. The first week has been spent in Shirpachaur village (Jajarkot district), where materials for the construction of temporary shelters were distributed to 153 families. On January 17th they remained on-site for the distribution […]

SOS Himalayan Children

SOS Himalayan Children

LET’S SECURE THEIR FUTURE IN THIS MOMENT THE CHILDREN OF JAJARKOT AND RUKUM WEST, REMOTE NORTH-WESTERN AREAS OF NEPAL, ARE EXPERIENCING A REAL EMERGENCY. MANY OF THEM ARE NOW HOMELESS, DON’T HAVE ENOUGH FOOD AND ACCESS TO SAFE EDUCATION   On November 3 2023, an earthquake of 6.4 magnitude  struck these regions, causing 157 deaths, 349 injuries and destroying 17,792 houses and […]

SOS Earthquake in Nepal

SOS Earthquake in Nepal

Nepal was hit by a very severe earthquake on Friday, 3 November 2023, particularly affecting the districts of Jajarkot and Rukum West, in the north-west of the country. To date there have been 157 dead, 349 injured, 17.792 homes completely destroyed and another 17.529 damaged. There are 300 damaged schools too. It is already winter here, at night temperatures drop […]

HAPPY #LOSAR 2023!

HAPPY #LOSAR 2023!

Losar, the Tibetan New Year, has finally arrived! Losar (ལོ་གསར་ lo gsar) is the Tibetan New Year. Literally, It means new (ལོ་ lo) year (གསར་ gsar). This year it will fall on February 21, the day of the new moon, and the celebrations will last for over a week! From today, according to the Tibetan calendar, […]

CULTURAL COLUMN – THE 8 AUSPICIOUS SYMBOLS

CULTURAL COLUMN – THE 8 AUSPICIOUS SYMBOLS

Throughout the autumn, on our social media channels we have curated a cultural column dedicated to the Eight Auspicious Symbols, these are eight emblems associated with the Buddha. They have become one of the most widespread iconographic motifs since the very beginning of Buddhist art. They are: the parasol, the endless knot, the golden fishes, […]

#Nepal Diary of Mission by Giovanni

#Nepal Diary of Mission by Giovanni

Read below the diary of mission by Giovanni Bombieri, forestry expert who left in June to Nepal for the project Langtang National Park, Environmental Preservation.  Giovanni left as trainer and representative of the Forest Association of Trentino (project partner) together with Fabrizio Calovi, of the Trentino Beekepers Association (other partner).   Premise What an unexpected experience! I […]


Alle News ASIA International…